Skip to main content

Beschreibung

Celsius.Network Erfahrungen Oktober 2020

celsius.network ist eine Krypto Wallet für iOS und Android und bietet Krypto Kredite und Zinsen für Kryptowährungen an. Die Zinsgutschrift erfolgt wöchentlich in der Celsius Wallet. Dabei kann der Nutzer auswählen ob die Zinsen in der eingesetzten Kryptowährungen ausgezahlt werden sollen oder als CEL-Token. Bei letzteres gibt es bis zu 30% mehr Zinsen und der Token hat sich in den letzten Monaten im Vergleich zu BTC oder ETH sehr gut geschlagen.

Celsius wurde 2017 gegründet und der CEO ist der bekannte VOIP Erfinder Alex Mashinsky. Mittlerweile besitzt das Unternehmen Büros in London, New Jersey, Tel Aviv und New York.

Celsius Network Crypto Wallet
Celsius Network Wallet Übersicht
Celsius Network Nutzerzahlen

Celsius App

Celsius Network ist nur per Smartphone App nutzbar. Die Celsius App ist einfach, sicher und verständlich aufgebaut, auch wenn diese noch nicht in deutscher Sprache verfügbar ist. Derzeit hat die App im Appstore 4,2 Sterne bei 180 Bewertungen. Im Google Playstore kommt die App auf 3,4 Sterne bei 603 Bewertungen.

Nach dem Download der App haben wir uns mit dem Reisepass verifiziert um alle Leistungen der App vollumfänglich zu nutzen.

Derzeit nutzen die App rund 140.000 Nutzer (Ende Juli 2020), allerdings haben nur etwa 40.000 Nutzer auch eine Einzahlung von Coins vorgenommen. In den letzten zwölf Monaten hat Celsius knapp 23 Millionen Dollar an Zinsen ausgeschüttet. Durchschnittlich erwirtschaftet ein Celsians Nutzer $435 Dollar im Jahr.

App downloaden

Download on the App Store

Fragen, Hilfe, Erfahrungen und News zu Krypto Lending gibt es in unserer Facebook Gruppe.

Celsius Sicherheit

Die App kann per PinCode oder 2 Faktor Authentifizierung vor fremden Zugriffen am Smartphone geschützt werden.

FaceID wird derzeit noch nicht unterstützt.

Die Private Keys der Krypto Wallets sind in den Händen von Celsius Network, demzufolge besteht hier ein Risiko seine ganzen Coins zu verlieren! Dies sollte jedem bewusst sein.

Die Guthaben der Celsius Nutzer wird durch BitGo einem Digital Asset Trust- und Sicherheitsunternehmen verwaltet. BitGo genießt in der Krypto Szene hohes Vertrauen.

Zinsen verdienen mit Celsius

Nach der Konfiguration und einer Erklärung in der App können derzeit über den Menüpunkt ‚Deposit‚ verschiedene Coins eingezahlt werden. Wer noch keine Coins besitzt, kann diese auch direkt über die App mittels Kreditkarte oder Banküberweisung kaufen. Dies wird über verschiedene Anbieter wie Simplex, Wyre oder Coinify abgewickelt und kostet zwischen 0,75 – 3% Gebühren.

Bitcoin
Ethereum
Celsius
Ripple
Bitcoin Cash
Litecoin
Stellar
EOS
OmiseGo
0x
ZCash
TUSD
BAT
ETC

GUSD
BUSD
PAX
USDC
DAI
Bitcoin Gold (BTG)
DASH
Orbs
USDT ERC20
XAUT
Saga
TrueGBP
TrueAUD
TrueHKD
TrueCAD
MCDAI

Sobald die Coins auf der Celsius Wallet eingegangen sind, beginnt das Lending. Du hast dabei jederzeit Zugriff auf deine Coins und kannst diese jederzeit wieder auszahlen. Bei der Auszahlung der Coins fallen keine Gebühren an.

Die Zinsen für die Kryptowährungen ändern sich wöchentlich und sind vom jeweiligen Coin abhängig. Derzeit gibt’s die meisten Zinsen auf Stable Coins wie USDT, BUSD, TUSD, GUSD, PAX, USDC und DAI. In der App ist jeweils der aktuelle Zinssatz zu erkennen. Die Zinsen kann man sich in der hinterlegten Kryptowährung oder in der eigenen Celsius Währung Celsius (CEL) auszahlen lassen.

Wer sich für den Celsius Token entscheidet erhält bis zu 30 Prozent höhere Zinssätze. Dies richtet sich nach dem Verhältnis zwischen Kryptowährungen und CEL-Token. Wenn das Verhältnis von CEL höher als 10 Prozent in der Celsius Wallet ist, gibt es die höchsten Zinssätze.

Celsius Krypto Kredit

Neben dem Lending Angebot bietet Celsius auch die Möglichkeit an, einen Kredit für seine Kryptowährungen zu bekommen. Dazu verleiht man seine Coins an Celsius und erhält im Gegenzug Cash. Dies eignet sich für Hodler, die eine finanzielle Spritze benötigen, aber ihre Coins nicht verkaufen wollen. Ab $1.000 Dollar kann ein Krypto Kredit beantragt werden. Die Auszahlung erfolgt in USD oder als Stable Coins. Derzeit gibt es drei verschiedene Zinssätze zur Auswahl und die Laufzeit kann zwischen 6 Monate und 3 Jahre betragen.

CEL-Token Besitzer erhalten bis zu 30 Prozent niedrigere Zinssätze für die Rückzahlung des Kredites. Als Kryptowährung kann derzeit Bitcoin, Ethereum, XRP, Bitcoin Cash, Litecoin, EOS, DASH, MCDAI und XAUT eingesetzt werden.

Celsius Network Krypto Kredit

Celsius Gebühren

Ein wichtiger Punkt bei den Lending Anbietern sind die Gebühren für Einzahlungen und Auszahlungen. Diese gibt es bei Celsius nicht. Alle Ein- und Auszahlungen in der App sind und bleiben kostenfrei.

Celsius Token (CEL)

Der Celsius Token (CEL) ist auf coinmarketcap gelistet und belegt derzeit Rank 85 und hat damit in den vergangen Monaten ordentlich zugelegt 🚀. Der Token ist bislang auch nur auf wenigen Börsen wie Liquid, Switcheo Network, IDEX und HitBTC erhältlich. Das Handelsvolumen liegt bei den Börsen bei niedrigen fünfstelligen Euro Beträgen und eine Marktkapitalisierung wird nicht angezeigt.

Auf der CEL-Token Übersichtsseite von Celsius gibt es eine genaue Aufteilung der CEL-Token. Rund 35 Prozent der Token sind dabei nicht verfügbar, und rund 64 Prozent sind im Umlauf, wovon jedoch nur ein sehr geringer Anteil (0,84%) auf den Börsen verfügbar ist. Der Großteil der Tokens befindet sich in den Wallets der CEL-Nutzer.

Eine Investition ist den CEL-Token ist mit einem hohen Risiko eines Totalverlustes verbunden, dies muss dir bei einer Investition klar sein.

Wir haben uns im Juli 2019 einige CEL Token auf der Bitcoin Börse Liquid gekauft und haben diese danach direkt an die CEL-App überwiesen, um von den Zinsen zu profitieren, denn auch auf den eigenen CEL-Token zahlt Celsius Zinsen. Derzeit betragen diese 5,12 Prozent pro Jahr.

Der CEL-Token ist seit dem um 550% gestiegen und schlägt damit Bitcoin und Ethereum. In der App gibt es einen Vergleich zwischen der Performance von BTC, ETH zu CEL.

Hier liegt CEL bei +287%, ETH bei + 74% und BTC bei 17,69%.

Durch den Anstieg von CEL ist unser CEL-Verhältnis derzeit bei 39 Prozent, somit erhalten wir die höchsten Zinssätze und natürlich lassen wir uns die Zinsen in CEL auszahlen. Dies war in der Vergangenheit die beste Entscheidung. Allerdings lassen sich nur ungefähr 40% der Celsius Nutzer ihre Zinsen in CEL auszahlen.

Enter Amount
Base Currency
Convert To

1 celsius-degree-token
=
EUR

Heiße Krypto News und Chartanalysen

Hole dir jetzt kostenfrei den krypto-trading.com Newsletter und erhalte regelmäßig Trading & Krypto Infos oder folge uns auf Facebook, Twitter, YouTube, Instagram und Telegram. Oder direkt im Facebook Messenger.

Vorteile für Celsius Token (CEL) Besitzer

In der Celsius App gibt es für CEL Token Besitzer die Loyalty Level Silber, Gold und Platinum. Umso höher das Verhältnis der CEL Token in der eigenen Wallet, umso höher sind die Lending Zinsen und umso günstiger werden die Kreditzinsen für aufgenommene Kredite.

Silber CEL Verhältnis <5%

Bonuszinsen
10% mehr Zinsen in CEL

Rabatte auf Darlehen
10% weniger Zinsen für aufgenommene Kredite

Gold CEL Verhältnis 5-10%

Bonuszinsen
20% mehr Zinsen in CEL

Rabatte auf Darlehen
20% weniger Zinsen für aufgenommene Kredite

Platinum CEL Verhältnis >10%

Bonuszinsen
30% mehr Zinsen in CEL

Rabatte auf Darlehen
30% weniger Zinsen für aufgenommene Kredite

In der App gibt es eine Übersicht wie viele CEL-App Besitzer die Zinsen in CEL auszahlen lassen. Derzeit sind dies 39,45 Prozent und davon sind 33,66 Prozent sind im Platinum Level, erhalten somit die höchsten Zinsen. Mit CELPay lassen sich direkt über die App an Freunde CEL Token verschicken.

$20 Dollar Bonus in Bitcoin bei Investition

Für Neuanmeldungen über unseren Link von celsius.network erhältst du nach Verifizierung und Investition von mindestens $200 Dollar nach 30 Tagen Haltedauer einen $20 Dollar Bonus in BTC. Wenn du die App einfach so im Appstore heruntergeladen hast, kannst du folgenden Code „1947382b27“ auch nachträglich im Menüpunkt „Your profile“ – „Enter a promo code“ eingeben und erhältst daraufhin auch einen $20 Dollar Bonus in BTC.

Du erhältst in der Celsius App nach der Registrierung ebenfalls einen individuellen Link und kannst diesen an deine Freunde weitergeben um dir und deine Freunde einen $20 Dollar Bonus zu ermöglichen.

Celsius Erfahrungen nach 12 Monaten

Bei Celsius hatten wir zunächst nur ein wenig BTC zum ersten Test im Juli 2019 überwiesen. Nachdem die Zinsen pünktlich Montags in der Celsius Wallet landeten, haben wir Tether überwiesen und haben auch direkt ein paar CEL-Token über die Krypto Börse Liquid gekauft um höhere Zinsen zu erhalten. Nachdem der Token konstant an Wert zulegte, haben wir uns die Zinsen auch in dem Token auszahlen lassen.

Die Zinsen der Kryptowährungen sind in den ersten sechs Monaten, wie bei vielen anderen Lending Anbietern, gefallen. Für BTC und ETH gab es immer weniger Zinsen. Seit April 2020 sind die Zinsen aber wieder leicht gestiegen.

Auf der Seite celsians.com gibt es eine gute Übersicht über die Zinsentwicklung auf Celsius. Die Zinssätze werden wöchentlich an die Marktsituation angepasst. Steigen die Kurse, steigen in der Regel auch die Zinsen.

Historische Zinsentwicklung CEL, BTC, ETH, DASH
Historische Zinsentwicklung CEL, BTC, ETH, DASH

Da Celsius weiter stabil läuft, haben wir auch ein paar ETH überwiesen, um unseren CEL-Token Bestand weiter passiv aufzubauen. Auch haben wir weitere CEL-Token auf der Liquid Börse nachgekauft. Dies war im Dezember, bevor der CEL-Token weitere +100% zulegte. Mittlerweile hat der CEL-Token sein ATH bei 0,42€ im Juli 2020 erreicht und damit auch die Top100 auf coinmarketcap erreicht.

Seit einiger Zeit haben Bitwala & Celsius eine Partnerschaft geschlossen. Direkt über die Bitwala App lässt sich seitdem Bitcoin und Ethereum für Zinsen verleihen.


Erfahrungsberichte

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Produkt? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


 
Lade Daten...
Comparison