Skip to main content

Vauld

(4.5 / 5 bei 1 Stimme)
EinzahlungsoptionenBitcoin
Kryptowährungen100+ Kryptowährungen
Max. Hebel1:1
App
Deutsche Sprache

  • Hohe Krypto Zinsen auf BTC
  • Sparplan Optionen
  • Anbieter aus Singapur

  • Großes Lending Angebot
  • Schnelle & einfache Verifizierung
  • Eigene Exchange & Swap Möglichkeit

Bei Vauld anmelden


Beschreibung

Vauld Erfahrungen & Test Oktober 2022

Vauld ist ein Krypto Lending Anbieter mit hohen Zinsen auf Bitcoin, Ethereum und Stable Coins. Ich selbst teste das Angebot seit Anfang 2022 und habe bereits eine Zinsauszahlung auf die feste Laufzeit von Bitcoin erhalten.
Auf die Laufzeit von 30 Tagen gibt’s derzeit 6,70 % Zinsen pro Jahr und damit hat Vauld im Vergleich zu anderen Krypto Lending Anbietern ein sehr attraktives Angebot auf dem Markt.

Den Anbieter gibt’s seit 2018 mit Unternehmenssitz in Singapur. Um den Lending-Service zu nutzen ist eine vollständige Verifizierung erforderlich. Diese war aber innerhalb weniger Klicks und kurzer Überprüfungszeit erledigt. Vauld steht als App, als auch über Web zur Verfügung.

Vauld krypto zinsen anbieter startseite Auch Sofort-Kredite mit Hinterlegung von Kryptowährungen als Sicherheit lassen sich mit attraktiven Konditionen aufnehmen. Ansonsten bietet Vauld auch eine eigene Exchange sowie Swap-Möglichkeiten für Coins an.

Interessant ist auch der Automatic Investment Plan (AIP), der unter bestimmten Bedingungen automatisch (täglich oder wenn die Kurse fallen) vorher festgelegte Kryptowährungen kauft. Gerade der DCA (Dollar Cost Averaging) hat sich in der Vergangenheit immer aufgezahlt. Hier habe ich bereits Sparplan-Anbieter verglichen.

Anmeldung & Verifizierung erforderlich

Auch wenn die Webseite und das Angebot nur in englischer Sprache verfügbar ist, kann der Service trotzdem in Deutschland verwendet werden. Um das Angebot zu nutzen, ist eine vollständige Verifizierung beim Anbieter erforderlich. Hierfür wird ein gültiger Reisepass oder Personalausweis benötigt. Die Überprüfung meiner Verifizierung dauerte etwa einen Werktag, danach konnte das Lending und Kreditangebot genutzt werden.

Um die eigene Account Sicherheit zu erhöhen, sollte nach der Anmeldung oder Verifizierung die 2-FA Authentifizierung aktiviert werden. Dies geht mittels Apps wie Authy oder dem Google Authenticator.

Damit du Zinsen von bis zu 12 Prozent erhältst, musst du deine Krypto Assets oder StableCoins an den Anbieter überweisen und für 30 Tage fest verleihen. Derzeit werden über 100 Kryptowährungen unterstützt. Auf Bitcoin, Ethereum und XRP gibt’s derzeit 6,70% Zinsen pro Jahr. Auf Stablecoins wie USDT, BUSD, USDC sogar 12,68%. Auf viele kleinere Kryptowährungen wie FTM, SAND und AVA dagegen nur 1-3%.

Wöchentliche Auszahlungen
Die Zinsen werden täglich berechnet und wöchentlich ausgezahlt.

Jederzeit auszahlen lassen
Guthaben in der Wallet kann jederzeit ausgezahlt werden. Bei festen Laufzeiten verlierst du allerdings die angesammelten Zinsen.

Festeinlagen
Höhere Zinsen bekommst du mit festen Einlagen von 30 Tagen. Abmeldung ohne Strafzinsen.

Zinseszins
Die Zinsen werden jede Woche oder am Ende der Laufzeit des Festgeldes aufgezinst, somit profitierst du vom Zinseszins.


Erfahrungsberichte

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Produkt? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


Lade Daten...
Comparison