Skip to main content

Trade Republic

(4 / 5 bei 2 Stimmen)
EinzahlungsoptionenBanküberweisung, VISA Kreditkarte, mastercard Kreditkarte, Apple Pay
KryptowährungenBitcoin, Ethereum, Litecoin, Bitcoin Cash, Ripple, Stellar, EOS
Gebühren1€
Max. Hebel1:1
App
Deutsche Sprache

  • Geringe Kosten für den Handel
  • Einlagensicherung auf Euro Guthaben
  • Perfekt für Einsteiger

  • Einfach per Smartphone Bitcoin kaufen
  • Schnelle & einfache Verifizierung
  • Große Auswahl an Aktien, ETFs, Sparpläne

Bei Trade Republic anmelden

Trade Republic bietet den günstigen Handel von Aktien, ETFs und Kryptowährungen an. Rund um die Uhr können derzeit vier Kryptowährungen gehandelt werden. Eine Überweisung an eine andere Wallet ist jedoch derzeit nicht möglich.


Gesamtbewertung

72.5%

"Weniger geeignet für Cryptos"

Nutzerfreundlichkeit
90%
Gebühren
85%
Angebot & Service
25%
Sicherheit
90%

Beschreibung

Trade Republic Test & Erfahrungen November 2021

Trade Republic bietet seit 2021 auch den Handel von Bitcoin und anderen Kryptowährungen an. Das Angebot an Kryptowährungen ist noch sehr überschaubar, wird aber von der Community sehr gut angenommen. Anders als zum Beispiel bei Bitpanda oder Crypto.com kannst du die Kryptowährungen nicht auszahlen oder versenden.

Dafür ist Trade Republic reguliert, ist in Deutschland ansäßig, verwaltet ein Vermögen von 6 Mrd. Euro und bereits über 1 Mio. Nutzer vertrauen dem größten Broker in Europa.

Bekannt geworden ist Trade Republic mit Aktien, ETFs und Sparplänen die einfach über die Smartphone App für nur einen Euro gehandelt werden können. Auch wir nutzen das Angebot von Trade Republic sehr gerne und verwenden den Neo-Broker hauptsächlich für Aktien und ETF-Sparpläne. Sehr günstige Gebühren, einfache App und schneller Service überzeugen uns. Seit einigen Wochen kann auch über den Computer, direkt über die Webseite gehandelt werden. Dies war vorher nur über die App möglich.

Schnelle Anmeldung & Verifizierung

Die Anmeldung bei Trade Republic erfolgt über die Webseite oder über die App für iOS oder Android. Um ein Nutzerkonto zu erstellen, benötigst du deine Handynummer. Nach Angabe deiner persönlichen Daten, muss dein Account noch verifiziert werden.

Falls du schon länger einen Account besitzt und jetzt mit Kryptowährungen handeln möchtest, kann eine erneute Verifizierung notwendig sein. Für die Verifizierung benötigst du einen gültigen Personalausweis oder Reisepass sowie eine Verbrauchsrechnung (Strom, Gas, Wasser) um deine Adresse zu bestätigen.

Die Verifizierung erfolgt direkt online und ist wenn alle Dokumente vorhanden sind, innerhalb weniger Minuten erledigt.

Anschließend werden einige Fragen gestellt, um deine Kenntnisse und Erfahrungen einzuschätzen. Hier solltest du auf jeden Fall wahrheitsgemäß antworten. Bevor du mit dem Handel beginnst, solltest du zumindest Grundkenntnisse besitzen, sonst kannst du auch bei Trade Republic dein Geld verlieren.

Das zeichnet dem Broker aus

Gerade für Sparpläne, Aktien und ETFs ist Trade Republic geeignet! Das Angebot an Kryptowährungen ist hingegen noch ausbaufähig, wird aber nach und nach ausgebaut. Erst im November 2021 kamen mit EOS, Ripple und Stellar noch weitere Coins hinzu.

Zur Auswahl stehen über 4.000 Sparpläne, 9.000 Aktien und ETFs, Derivate und sieben Kryptowährungen. Innerhalb der App lassen sich diverse Assets innerhalb weniger Klicks kaufen und verkaufen. Gerade die Einfachheit und die geringen Kosten für Trades überzeugen.

Zahlungsmethoden

Damit du sofort mit dem Handel beginnen kannst, stehen dir mit Kreditkarte, Apple Pay und Überweisung verschiedene Zahlungsmethoden zur Auswahl. Mittels Kreditkarte und Apple Pay steht dir das Geld sofort zur Verfügung. Allerdings betragen die Kosten für die Einzahlung mittels Kreditkarte oder Apple Pay 0.7%.

Kostenfrei dafür aber unter Umständen langsamer ist die Einzahlung via Überweisung. Hier überweist du von deinem Bankkonto an dein Konto bei Trade Republic. Auf diesem Weg zahlen wir unser Geld via N26 Bank regelmäßig ein. Wir haben ein Dauerauftrag erstellt und unser Geld wird meistens am selben Werktag beim Broker gutgeschrieben.

Sobald das Geld auf deinem Konto ist, kannst du mit dem investieren beginnen. Über die Suche kannst du nach Aktien, Cryptos, ETFs und Derivate suchen. Auch werden dir beliebte Aktien, Derivate und Sparpläne direkt in der Suche angezeigt. Wenn du nicht gleich investieren möchtest, kannst du die Assets zur Watchlist hinzufügen und kannst die Werte dann verfolgen.

Bitcoin bei Trade Republic kaufen

Bitcoin ist neben Ethereum, Litecoin, Bitcoin Cash, Stellar, Ripple und EOS eine der verfügbaren Kryptowährungen, die für den Handel verfügbar ist. Mit der Suche nach Bitcoin findest du die Aktie Bitcoin Group sowie die Cryptos Bitcoin und Bitcoin Cash.

Bitcoin hat den Ticker BTC. Mit einem Klick auf Bitcoin siehst du den täglichen Chart. Der Chart kann auf Wochenbasis, Monatsbasis, Jahresbasis und maximale Laufzeit verändert werden. Direkt unter dem Chart stehen die Button kaufen und verkaufen zur Verfügung. Du kannst auch nur Bruchstücke von Bitcoin kaufen.

Sparpläne auf Bitcoin und andere Kryptowährungen stehen derzeit noch nicht zur Verfügung. Crypto Trades sind provisionsfrei, zudem fallen keine Kosten für die Verwahrung oder Netzwerkgebühren an! Für die Order fallen nur Fremdkosten von einem Euro an. Du kannst sowohl einen Betrag in Euro angeben (100€) oder aber auch Stücke (0.001 BTC).

Das Limit für den Kauf beträgt derzeit 30 Euro oder 0.0005 BTC. Anders als Aktien und ETFs kannst du Kryptowährungen rund um die Uhr an sieben Tagen die Woche handeln. Nachdem du den Kauf abgeschlossen hast, siehst du deinen Bitcoin Anteil bei den Investments.

Auch hier erhältst du mit einem Klick weitere Informationen wie die Performance, den Gesamtbetrag, die Stückanzahl, deinen Einkaufspreis sowie der Anteil in deinem gesamten Trade Republic Portfolio.

Die Kennzahlen verraten dir die Tagesspanne, Jahresspanne der Geld sowie Brief-Wert und die Marktkapitalisierung.

Der Menüpunkt Übersicht verrät dir kurze Informationen zum Asset und der Punkt Eckdaten verrät das Anfangsdatum, den Ticker sowie den Namen.

Anders als Aktien, ETFs und Derivate regelt Trade Republic nicht die Steuern für deine Kryptowährungen. Es erfolgt also kein automatischer Steuerabzug.

Es wird aber ein Report aller Crypto-Transaktionen zur Verfügung gestellt, die bei der Steuererklärung angegeben werden muss. Der Broker bietet dazu auch weitere Informationen auf einer eigenen Seite an.

Wer besitzt die private Keys?

Im Falle von Trade Republic werden alle Keys von der BitGo Deutschland GmbH, einem bekannten Krypto-Verwahrer mit BaFin-Erlaubnis, gehalten, um die nötige Sicherheit des Kundeneigentums zu gewährleisten. Eine Auszahlung oder eine Überweisung auf andere Krypto Wallets ist nicht möglich.

Unsere Erfahrungen

Wir nutzen Trade Republic hauptsächlich für unsere zahlreichen Aktien Sparpläne. Zweimal im Monat werden diese ausgeführt und unser Geld wird in Einzelaktien sowie ETFs investiert. Hierfür ist der Broker sehr zu empfehlen, da die Gebühren gering sind, das Angebot groß und die App sehr einfach aufgebaut ist.

Für Kryptowährungen nutzen wir andere Broker, wo es eine größere Auswahl gibt und wo sich die Coins auch auszahlen lassen. Aber für Krypto Einsteiger ist es eine gute und einfache Möglichkeit mit Kryptowährungen in Berührung zu kommen.


Erfahrungsberichte

Kommentare

Michael 22. November 2021 um 12:27

Wie ihr auch schon in euren Erfahrungen beschrieben habt, ist Trade Republic perfekt für Aktien und ETF-Sparpläne. Wer sich aber ein wenig mit Kryptowährungen auskennt und in diese investieren möchte, braucht einen anständigen Krypto Broker. Trotzdem gebe ich fünf Sterne, denn ohne Trade Republic wäre ich immer noch nicht in Bitcoin investiert.

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Produkt? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


Lade Daten...
Comparison