Skip to main content

KRYPTO TRADING SIGNAL GRUPPEN (TELEGRAM)

Gerade für Anfänger und Neulinge sind Krypto Trading Signalgruppen sehr hilfreich und eine Unterstützung beim Trading. Jedoch solltest du dich nicht nur auf die Signale verlassen sondern selbst eine technische Analyse (bei kurzfristigen Trades) und eine fundamentale Analyse (Mid-, Longterm) der Kryptowährung machen. (Krypto Trading Kurse)

Erfahrene Krypto Trader teilen meistens über den kostenfreien Messenger Telegram entsprechende Coin Einstiegs- und Aufstiegsmöglichkeiten mit. Das einzige was du noch machen musst, ist diesen Signalen zu folgen und entsprechende Orders setzen. Da der Krypto Markt jedoch sehr turbulent und volatil ist, gehen die Signale nicht immer auf. Daher niemals alles in einen Trade setzen und dein gesamtes Kapital einsetzen!

Krypto Börsen wie Binance, Bittrex oder BitMex werden gerne für die Trading Signale genutzt. Die Signale werden häufig in Dollar (bei Bitcoin) oder in Satoshi (bei Altcoins) angegeben. Bei BitMex steht zudem ein Hebel von bis zu x100 zur Verfügung, der für fallende oder steigende Kurs genutzt werden kann.

Krypto Trading Signal Gruppen
Krypto Trading Signal Gruppen

ANLEITUNG: IN EINE TRADING GRUPPE EINTRETEN

  • 1. Telegram installieren

    Als erstes benötigst du den kostenlosen Messenger Telegram. Dieser ist mit WhatsApp zu vergleichen, bietet aber einige Vorteile. Telegram gibt es für iPhone, Android, Mac und PC und kann auf beliebigen Geräten gleichzeitig laufen. Zusätzlich lassen sich Bots programmieren die zum Beispiel selbständig traden etc. Telegram kannst du dir hier downloaden.

  • 2. Anmeldung bei Krypto Börse

    Bevor du die Trading Signale nutzen kannst, brauchst du eine entsprechende Krypto Börse. Die Signale werden meistens in Satoshi (BTC) angegeben. Daher bietet sich eine Krypto Exchanges an, die Bitcoin als Handelspaar anbietet. Hierbei werden oftmals Börsen wie Binance, Bittrex genutzt. Für Short / Sell Signale kannst du BitMex oder Bitfinex nutzen. Damit du sofort loslegen kannst, überweise schon mal Bitcoins an deine Krypto Börse.

  • 3. Signale Gruppe(n) beitreten

    Es gibt viele, sehr viele Coin Trading Signal Gruppen. Es gibt kostenlose (öffentliche) und geschlossene Gruppen. Bei den geschlossenen Gruppen bekommst du nur Zugriff, wenn du dir einen Zugang kaufst. Dies wird meistens mit Kryptowährungen erledigt. Nach Zahlung erhältst du den Link und kannst der Telegram Gruppe beitreten. Hier findest du öffentliche und geschlossene Signal Gruppen.

  • 4. Trading beginnen

    Sobald du in der Telegram Gruppe bist, wartest du auf die entsprechenden Signale. In den öffentlichen Gruppen werden weniger Signale gepostet als in den geschlossenen Gruppen. Wird ein Signal verkündet, solltest du dich in die Börse einloggen, das Handelspaar heraussuchen und eine Order platzieren. Da die Targets (Ziele) erwähnt werden, setzt du gleich eine entsprechende Sell Order. Wie das geht, findest du hier. Einfacher geht’s direkt über einen Telegram Service wie Mobile Crypto Trading.

COIN SIGNAL GRUPPEN

Öffentliche Trading Signal Gruppen

Die öffentlichen Gruppen sind teilweise in deutscher und englischer Sprache. Wenn du weitere gute Signal Gruppen kennst, dann nimm mit uns Kontakt auf.

Geschlossene Trading Signal Gruppen

Da wir selbst keinen Zugriff auf alle Gruppen haben und wir auch nicht die Links teilen dürfen, erfolgt die Verlinkung entsprechend auf die Webseiten.

  • www.tradeanycrypto.com (Signalservice für den Kryptowährungshandel, Live Trades / Signale (Mit Kauf und Verkaufspunkte), tägliche Chartanalyse…)
  • cointrend.de (Infos über Entwicklungen in Echtzeit, Geschlossenes Forum & Telegram Chat, Meldungen über mögliche Einstiegspunkte & Kursausbrüche)

WEITERE KRYPTOSIGNAL GRUPPEN

Weitere Crypto Signal Gruppen schicken wir dir regelmäßig im Newsletter zu. Trage jetzt dazu deine E-Mail Adresse ein und wir schicken dir die Infos. Folge uns auch auf Facebook, Twitter, YouTube, Instagram und Telegram.

TRADING SIGNAL GRUPPEN ERFOLGREICH

Die häufig gestellte Frage ist natürlich, ob du mit den Telegram Signalgruppen auch erfolgreich bist. Gerade bei den kostenpflichtigen Coin Gruppen musst du erstmal die Kosten für die Gruppe durch Trading wieder reinholen.
Dafür wirst du fast täglich mit Coin Signalen versorgt und du du hast mehrere Chancen pro Tag mit einzusteigen. Die Orderplatzierung dauert oftmals nur wenige Minuten und kann auch unterwegs erledigt werden. Viele Krypto Exchanges bieten bereits entsprechende Smartphone Apps für unterwegs an.

In den kostenlosen Gruppen erhältst du deutlich weniger Signale, aber diese müssen deshalb nicht schlechter sein. Aus eigener Erfahrung gehen die entsprechenden meistens Ziele auf. Deshalb musst du für dich selbst entscheiden ob sich eine kostenpflichtige Signal Gruppe überhaupt lohnt oder ob du einfach ein Long-Term Krypto Portfolio aufbaust.

Lade Daten...
Comparison