Zum Inhalt springen

Meine Phemex Erfahrungen

Bitcoin Ethereum XRP Cardano DOGE Polygon Solana Polkadot Tron 150+ Kryptowährungen
  • Derivate-Börse mit 100:1 Hebel
  • Bonus bei Anmeldung
  • Staking, Launchpad

90 %

sehr gut

Informationen zu Phemex

Testergebnis

90 %

sehr gut

Inhaltsverzeichnis

Phemex Erfahrungen April 2024

Wenn du auf der Suche nach einer neuen Plattform für den Handel mit Kryptowährungen bist, solltest du Phemex unbedingt ausprobieren. Phemex ist eine der neuesten und am schnellsten wachsenden Krypto-Handelsplattformen auf dem Markt und bietet eine Vielzahl von Vorteilen gegenüber anderen Plattformen. In diesem Beitrag werden wir uns die wichtigsten Funktionen von Phemex ansehen und erklären, warum es sich lohnt, sich dort anzumelden.

Der Name Phemex wird aus der Göttin Pheme (Fama) und mex abgeleitet, wobei letzteres die Bezeichnung für mercantile EXchange (Handel treibend) ist.

Gestartet ist Phemex im November 2019 und konnte innerhalb weniger Monate über 75.000 Mitglieder gewinnen, welche mittlerweile ein Handelsvolumen von über 117,921 BTC am Tag erreichen. Damit gehört Phemex zu den zehn größten derivate Exchanges.

Erst im November 2019 gegründet, entwickelt sich Phemex schnell und hat erst im März dieses Jahres 3.5 Millionen Dollar unter anderem von NGC Ventures eingesammelt. Laut LinkedIn arbeiten derzeit 11 – 50 Mitarbeiter bei Phemex, wobei 15 davon auch bei LinkedIn sind.

Über App und Webseite können derzeit Bitcoin und andere Kryptowährungen gegen US-Dollar (Tether) mit einem Leverage von bis zu 100 gehandelt werden ohne Laufzeitbegrenzung (Perpetual Contracts). Mittlerweile lässt sich auch Gold gegen USD handeln. In den kommenden Monaten sollen weitere Märkte wie FOREX, Rohstoffe, Aktien uvm. folgen.

Bislang macht die Derivate Börse einen guten, sicheren und stabilen Eindruck.

Phemex Anmeldung

Phemex ist derzeit in verschiedenen Sprachen wie englisch, spanisch, russisch und chinesisch verfügbar. Die Anmeldung bei Phemex ist innerhalb weniger Sekunden erledigt, da nur eine E-Mail und ein Passwort benötigt wird.

Registrierung Phemex
Registrierung Phemex

Mit dem Klick auf den Button akzeptierst du gleichzeitig die Terms of Use und Privacy Agreement.

Innerhalb weniger Sekunden schickt Phemex eine E-Mail mit einem sechsstelligen Authentifizierungscode, der auf der Webseite eingegeben werden muss.

Sollte die E-Mail nicht innerhalb weniger Minuten ankommen, kann nach 60 Sekunden eine weitere E-Mail angefordert werden.

Wichtig! Melde dich unbedingt über unseren Phemex Link an, damit du von verschiedenen Bonus-Aktionen profitierst. Derzeit sind dies bis zu $72 Dollar , die du als Trading Guthaben geschenkt bekommst. Weitere Infos zu den Phemex Aktionen. (Bei dem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link)

Nach der Anmeldung begrüßt dich Mr. Tao und du erhältst eine kleine Einführung, wie du eine Einzahlung vornehmen kannst.

Phemex Bonus & Promotion Aktionen

Eine Krypto Trading Börse lebt von Volumen, dementsprechend benötigen die Börsen aktive Trader. Da Phemex erst wenige Monate auf dem Markt ist und die Konkurrenz nicht schläft, gibt es für neue Mitglieder derzeit verschiedene Aktionen um bis zu $72 Dollar Trading Guthaben geschenkt zu bekommen. Melde dich über unseren Affiliate Link an und du bekommst für deine erste Einzahlung in Höhe von 0.2 BTC bis zu $60 Dollar geschenkt!

Phemex Trading Guthaben

Bonus Trading-Guthaben Phemex

  • $2 für Registrierung
  • $60 für Einzahlung von > 0.2 BTC
  • $10 für social Media Aktivitäten

🎁 Jetzt Bonus sichern

Phemex Dashboard – Ein erster Überblick

Die Plattform ist wie eine typische Trading Börse aufgebaut. Wenn dich die ganzen Darstellungen und Funktionen überfordern, ist Phemex eventuell nicht die richtige Plattform für dich, da du hier sehr schnell, sehr viel Geld in Form von Kryptowährungen verlieren kannst. Um Erfahrungen zu sammeln, bietet Phemex auch ein Testnet Account an. Hierbei handelst du mit fiktivem Guthaben. Wie du Krypto Trading lernen kannst, erfährst du hier.

Nachfolgend ein Überblick über das Trading Dashboard von Phemex, wir gehen dabei auch auf die einzelnen Bereiche ein, damit du schnell durchstarten kannst. Die meisten Fenster lassen sich per Drag & Drop verschieben und vergrößern und somit auf die eigenen Bedürfnisse anpassen. Auch lassen sich einzelne Bereiche komplett ausblenden. Wir arbeiten gerne im Dark Theme, es gibt aber auch ein Light Theme, was im Menü mit einem Klick geändert werden kann.

Im unteren Screenshot ist der BTC/USD Perpetual Chart geöffnet. Dies ist mit über 90% Volumen derzeit auch das meistgehandelte Paar auf Phemex. Die anderen Perpetual Verträge (ETH, XRP, LINK, XTZ, LTC und Gold) werden in USD und nicht in BTC abgerechnet.

Sowohl über die App als auch über die Webseite lassen sich Positionen öffnen und schließen. Doch um überhaupt mit dem Trading anfangen zu können, musst du vorher ausreichend BTC einzahlen oder du handelst erstmal mit fiktivem Guthaben im Phemex Testnet (testnet.phemex.com).

Phemex Trading Dashboard

Phemex Chart

Im Chartfenster wird der BTCUSD Phemex Index angezeigt. Dieser zeigt mit sogenannten grünen und roten Kerzen den historischen Verlauf des Kurses an. Die grüne Kerze steht dabei für einen Anstieg und die rote Kerze für eine Abfall des Kurses.

Der Chart wird von TradingView bereit gestellt und steht in verschiedenen Zeiteinheiten von 1 Minute – 1 Monat zur Verfügung. Häufig wird im 1-4 Stunden Chart getradet. Viele Trader haben bei TradingView zusätzlich ein Account für die technische Analyse. Aber auch im Phemex Chart lassen sich dank verschiedener Einstellungen, Zeichentools und über 80 Indikatoren der Chart auf die eigenen Bedürfnisse anpassen. Die Zeichentools & Indikatoren stehen im linken Bereich zur Verfügung. Oben im Chartfenster auf dem Zahnradsymbol lassen sich die Farben der Kerzen, die Skalierung des Charts, der Hintergrund sowie die Zeitzone anpassen.

Mit einer entsprechenden Short-Position hätte man in den vergangen Stunden einige Profite mitnehmen können. Der BTC-Kurs ist um $500 Dollar gefallen.

Phemex Order Book

Im Fenster Order Book siehst du das aktuelle Angebot und Nachfrage Verhalten. Die roten Preise sind dabei Verkäufer die auf Käufer (grüne Preise) treffen. In der Mitte befindet sich der letzte Trading Preis (Marktpreis) auf Phemex (1) sowie der aktuelle Indexpreis (2) der sich aus verschiedenen Kryptobörsen (Bitstamp, Coinbase Pro, kraken, Gemini, Bittrex, Binance, OKX, Huobi) zusammensetzt. Für die Liquidation der Trades wird immer der Marktpreis verwendet.

Phemex Orderbuch

Letzte Trades

Ein weiteres Fenster bei Phemex ist das Recent Trades Fenster. Hier zeigt sich in grüner Farbe Käufer und in roter Farbe Verkäufer sowie Preis und Anzahl der Kontrakte.

Phemex letzte Trades

Positionen

Direkt unter dem Chart befindet sich in der normalen Standard Ansicht die offenen, geschlossenen und aktiven Positionen. Hier siehst du recht schnell wie gut oder schlecht deine offenen Trades performen und wo der Liq. Price liegt, also der Preis wo deine Order geschlossen wird. Du kannst im Position auch Änderungen an der Order vornehmen, zum Beispiel die Margin erhöhen, verringern, ein Trailing Stop (TP) oder Stop Loss (SP) festlegen sowie die aktuelle Position per Limit oder Market schließen. Über die Tabs Closed Positions, Active Orders, Conditional Orders, Fills und Order History siehst du deine letzten geschlossenen Positionen oder offene, noch nicht bediente Aufträge. Mehr als deinen Einsatz kannst du nicht verlieren!

Phemex Order Fenster

Limit, Market, Conditional Order

Phemex bietet derzeit mit Limit, Market und Conditional drei verschiedene Order Möglichkeiten an. Unterhalb der Orders kann der Leverage (Hebel) festgelegt werden. Bei BTC/USD, GOLD/USD steht dabei 100x zur Verfügung, bei ETH/USD, XRP/USD, LINK/USD, XTZ/USD, LTC/USD aktuell 20x.

Grundsätzlich empfiehlt es sich einen kleinen Hebel einzusetzen. Gerade Trading mit einem hohen Hebel bedeutet ein extremes Risiko den Einsatz komplett zu verlieren. Auch sollte dringend immer mit einem Stop-Loss gearbeitet werden um Verluste zu minimieren. 

Ebenfalls auf der linken Seite unterhalb des Leverage Fenster befinden sich die Vertragsdetails. So zum Beispiel der zuletzt gehandelte Preis, Markt Preis, Index Preis, 24 Stunden Umsatz, 24 Stunden Volumen, offene Positionen und natürlich die aktuelle Funding Rate die alle 8 Stunden an Long/Short ausgeschüttet wird bzw. gezahlt werden muss.

Limit Order

Phemex Limit Order

Market Order

Phemex Market Order

Conditional Order

Phemex Conditional Order

Für Anfängern empfehlen sich die Order Typen Market und Limit.

Limit Order

Die Limit-Order ermöglicht es Tradern, den Preis der Order festzulegen, und die Order wird zum Orderpreis oder zu einem besseren Ausführungspreis als dem Orderpreis ausgeführt.

Bei Buy-Limit-Orders muss der Auftragspreis niedriger als der zuletzt gehandelte Preis festgelegt werden, sonst wird der Auftrag sofort als Markt-Order ausgeführt (Taker-Fee von 0,075%). Dasselbe gilt für Sell-Limit-Orders.

Wenn bei der Einreichung eines Limit-Orders keine Aufträge im Auftragsbuch vorhanden sind, die besser oder gleich dem zu matchenden Auftragspreis sind, wird der Limit-Order in das Auftragsbuch aufgenommen, um auf die Ausführung zu warten, was wiederum die Liquidität und Markttiefe erhöht. Daher erhält der Trader als Market Maker einen Rabatt von 0,025% der Maker-Gebühr.

Darüber hinaus können Limit-Orders auch zur teilweisen oder vollständigen Schließung einer Position verwendet werden. Der Vorteil einer Limit-Order besteht darin, dass die Transaktion zum festgelegten Preis garantieren kann, aber auch das Risiko der Nichtausführung der Order birgt.

Die Limit Order bietet sich also an, wenn du vorher eine technische Analyse gemacht hast und zu einem bestimmten Punkt einsteigen willst. Die Order wird erst ausgeführt, wenn der Punkt erreicht ist. Zudem gibt es einen Rabatt auf die Limit Order, da du Liquidität in den Markt bringst und dies belohnt Phemex mit einem Rabatt von -0.025% auf die Order.

Market Order

Die Market Order wird zum besten zur Ausführungszeit im Order Buch verfügbaren Preis ausgeführt. Der Trader muss den Preis nicht festlegen, da die Order sofort ausgeführt wird. Obwohl der Marktauftrag die Ausführung des Auftrags garantiert, kann der Ausführungspreis nicht garantiert werden, da der Marktpreis schnell schwanken kann. Wenn Trader in einen volatilen, sich schnell bewegenden Preismarkt eintreten oder diesen verlassen, werden im allgemeinen Market Order verwendet.

Da bei bei der Market Order die Liqudität aus dem Markt genommen wird, kostet hier die Ausführung der Order 0.075% (Taker Fee).

Conditional Orders (Wenn Dann Order)

Die Conditional Order richtet sich eher an erfahrene Trader und sollte daher von unerfahrenen Nutzern nicht eingesetzt werden. Bei der Conditional Order wird ein Trigger Preis (Auslösepreis) festgelegt, erst wenn dieser erreicht wird (Last, Index, Mark), wird eine Limit oder Market Order ausgeführt. Weitere Informationen dazu, sowie Anwendungsbeispiele im Hilfebereich.

Phemex Trading Tutorial (deutsch)

Wer sich lieber ein Video zur Bedienung von Phemex anschauen möchte, findet nachfolgend eine gute Erklärung zur Nutzung und Bedienung von Phemex.

Dieses Video ist in verschiedene Abschnitte gegliedert. Mit einem Klick auf die einzelnen Abschnitte kommst du direkt zum entsprechenden Punkt im Video. Viele deutschsprachige YouTuber traden mittlerweile am liebsten mit Phemex. Die Vorteile werden unter anderem auch im Video erläutert.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Phemex Ein-Auszahlungen

Auch wenn bei Phemex verschiedene Kryptowährungen gehandelt werden, kann auf der Börse nur BTC eingezahlt und ausgezahlt werden.

Hierfür gibt es die BTC-Wallet die mit Bitcoin aufgeladen wird (1). Über den Button Withdraw wird die Bitcoin Adresse angezeigt.

Zum traden stehen die beiden BTC/USD Trade Accounts zur Verfügung, die vorher mit dem Bitcoin Guthaben aufgeladen werden müssen (2). Dazu einfach auf den Button Fund BTC Trade account anklicken und auswählen wie viele Bitcoins auf den Trading Account überwiesen werden sollen. Für den Transfer fallen keine Gebühren an. Gleiches beim USD Trade Account. Hierbei werden die Bitcoins direkt in USD getauscht. Auch hierfür fallen keine Gebühren an. Jederzeit kann das Guthaben mit einem Klick auf Withdraw to wallet wieder auf die BTC Wallet zurücküberwiesen werden.

Das Trading Bonus Guthaben wird direkt auf dem BTC Trade Account gutgeschrieben (3).

BTC/USD Perpetuals werden in Bitcoin abgerechnet, alle anderen Asset Laufzeitverträge werden in USD abgerechnet. Daher muss zum Beispiel beim ETH/USD Perpetuals vorher BTC in USD getauscht werden.

Bitcoin (BTC) kaufst du am besten auf folgenden Börsen & Marktplätzen. Zum Vergleich.

Phemex Ein-/Auszahlungsgebühren und Bedingungen

Die minimale Einzahlung beträgt 0.00000001 BTC, Auszahlung ist ab 0.002 BTC möglich. Auszahlungsgebühren 0.0005 BTC, Auszahlungen erfolgen täglich dreimal 08:00, 16:00 und 24:00 (UTC).

Bedingungen für die Auszahlung:

  • Mindestens eine gültige vorherige Einzahlung
  • Google-Authentifizierung aktiviert

Phemex Gebühren

Die Gebühren bei Phemex sind klar und ersichtlich. Es gibt keine Einzahlungsgebühren, somit lassen sich schnell und einfach Bitcoin die Krypto Börse einzahlen. Für die Auszahlung von Guthaben fallen sehr geringe Auszahlungsgebühren an.
Ansonsten gibt es noch die Marker und Taker Fees, die sich darauf beziehen ob du Liquidität in die Börse bringst oder Liquidität entziehst.
Eine Börse lebt von Liquidität damit Aufträge schnell bedient werden können und es zu keinen Kurssprüngen kommt. Deshalb gibt es auch einen kleinen Rabatt, wenn du Marker bist, also der Börse Liquidität zur Verfügung stellst.

Dies erreichst du, indem du eine Limit Order erstellst. Somit wandert dein Auftrag in das Orderbuch. Wenn du eine Market Order erstellst, entnimmst du Liquidität, bist also Taker und musst dadurch höhere Gebühren zahlen, da der Auftrag direkt ausgelöst wird.

Ein Beispiel für die Berechnung der Gebühren

Formel für Inverse Contract
Trading Fee = Auftragswert x Handelsgebühr
Auftragswert = Menge / Ausführbarer Preis

Trader A kauft 10.000 BTCUSD-Kontrakte mit Market Order.
Trader B verkauft 10.000 BTCUSD-Kontrakte mit der Limit-Order.

Unter der Annahme, dass der Ausführungspreis 8.000 USD beträgt

Taker Fee für Trader A = 10.000/8.000 x 0,075% = 0,0009375 BTC
Market Rabate für Trader B = 10.000/8.000 x -0,025% = -0,0003125 BTC

Daher wird Trader A bei der Ausführung 0,0009375 BTC an Taker-Gebühr zahlen und Trader B erhält 0,0003125 BTC an Maker-Rabatt.

Der Maker Rabate und die Taker Fees sind bei allen Perpetual Verträgen gleich und werden direkt vom Guthaben abgezogen.

Übersicht über die Trading Gebühren

Perpetual Contracts (Inverse)Max. HebelMaker RebateTaker Fee
BTC/USD100x-0.025%0.075%
ETH/USD20x-0.025%0.075%
XRP/USD20x-0.025%0.075%
LINK/USD20x-0.025%0.075%
XTZ/USD20x-0.025%0.075%
LTC/USD20x-0.025%0.075%
GOLD/USD100x-0.025%0.075%

Die Order-Gebühren werden im Mitgliederbereich unter Trade History in der Spalte Fee Rate & Fee Paid ausgewiesen. Weitere Informationen zu den Trading Fees direkt auf Phemex.

Funding Fees

Auch bei Phemex werden alle 8 Stunden (17:00 UTC, 01:00 UTC und 09:00 UTC) bei einer laufenden Order Funding Fees fällig. Hierbei unterscheidet sich jedoch ob die Longs die Shorts oder die Shorts die Longs bezahlen.

Die aktuelle Funding Rate ist im Fenster Contract Details ersichtlich. Hier siehst du auch die Vorhersage für die nächst Funding Fee (Predicted Rate). Mit einem Klick auf More kann auch die Funding History der letzten Stunden, Tage und Wochen eingesehen werden. Die erste Funding Rate war am 24.11.2019 fällig.

In deinem persönlichen Bereich sind unter dem Bereich Trade History in der Tabelle ebenfalls die Funding Fees ausgewiesen. Wenn diese negativ sind, hast du diese erstattet bekommen, wenn diese positiv sind, hast du Funding Fees gezahlt.

  • Wenn die Fee positiv ist, zahlen die Trader von Long-Positionen die Trader von Short-Positionen
  • Wenn die Finanzierungsrate negativ ist, zahlen die Trader von Short-Positionen die Trader von Long-Positionen

Die Funding Fees fallen nur an, wenn eine Position gehalten wird.

Die Finanzierungsgebühr (Funding Fee) wird wie folgt berechnet

Funding Fee = Ordergröße x Funding Rate
Ordergröße = Menge/Markenpreis

Beispiel
Trader A hält eine Long-Position von 10.000 BTCUSD-Kontrakten und der Mark-Preis beträgt 8.000 USD zum Zeitpunkt der Finanzierung mit dem aktuellen Finanzierungssatz von 0,01%.

Berechnen wir zunächst den Positionswert
Ordergröße = 10.000/8.000 = 1,25 BTC

Mit der Ordergröße berechnen wir die Finanzierung:
Funding Fee = 1,25 BTC x 0,01% = 0,000125 BTC

Da die Finanzierungsrate positiv ist (0,01%), müssen die Trader von Long-Positionen die Trader von Short-Positionen bezahlen. Folglich muss Trader A eine Finanzierungsgebühr von 0,000125 BTC zahlen, und ein Trader einer Short-Position mit der gleichen Anzahl von Kontrakten erhält 0,000125 BTC.

Wenn Trader A die Position vor dem Funding Zeitstempel schließt, ist die Zahlung der Funding-Gebühr nicht erforderlich.

Phemex Testnet – Trading im Demokonto

Gerade für Anfänger und diejenigen die sich mit der Phemex Oberfläche vertraut machen möchten, bietet Phemex ein Demokonto unter testnet.phemex.com an. Leider muss man sich hier ebenfalls registrieren und kann nicht die Account Daten aus dem Live Account verwenden. Die Anmeldung ist aber mit der gleichen E-Mail Adresse möglich. Nach der Anmeldung schickt Phemex einen Verifizierungscode an die hinterlegte E-Mail Adresse und sobald diese verifiziert ist, landet man mit Demo Trading Account.

Damit das Krypto Trading direkt beginnen kann, stehen einem 0.5 BTC zur freien Verfügung. Über verschiedene Anbieter lassen sich weitere Testnet Bitcoins an die Adresse schicken.

Auf keinen Fall sollten echte Bitcoins an die Adresse überwiesen werden!

Phemex App für Android & iOS

Die Phemex App kann offiziell im Google Playstore um im Apple Store kostenfrei heruntergeladen werden, steht aber noch in einer sehr frühen Version zur Verfügung. Im Android Store erreicht die App allerdings nur 3.9 Sterne. Viele Nutzer sind mit der Performance der App nicht zufrieden. Insgesamt gibt es auch erst 37 Bewertungen bei 1.000 Installationen.

Im Apple Appstore erreicht die App auch nur 3 Sterne bei 2 Bewertungen. In unserem Test auf einem iPhone 11 läuft die App reibungslos, schnell und sicher.

Die App ist nur in englischer Sprache zur Verfügung und bietet noch keinen Dark Modus. Auch für das iPad ist die App noch nicht optimiert.

Phemex Anleitungen (User Guide)

Phemex bietet einen ausführlichen User und Trading Guide an. Somit erfährst du in englischer Sprache alle wichtigen Informationen über Einzahlungen, Sicherheiten, Margin Trading, Order Arten usw.

Aber auch wie du deinen Account mit dem Google Authentifikator zusätzlich schützt. Dieser ist zudem für Auszahlungen erforderlich. Wir nutzen jedoch Authy und nicht den Google Authenticator. Der Hilfebereich wird ständig aktualisiert und optimiert. Auch der Support steht einem bei Fragen oder Problemen per Live-Chat zur Verfügung. Es gibt auch eine deutsche Phemex Telegram Gruppe, wo sich User und Mitarbeiter gegenseitig helfen und unterstützen.

Phemex Erfahrungen & Test April 2024

Bei Phemex sind wir seit Anfang 2020 angemeldet und haben uns recht schnell an die Trading Plattform gewöhnt. Phemex ist wirklich einfach und übersichtlich aufgebaut und kann mit schneller Performance und wachsendem Volumen überzeugen. Dies zeigt sich auch in den Nutzerzahlen, die konstant und stetig steigen, trotz der immer größeren Konkurrenz. Phemex hat viel vor und konnte bislang alle versprechen einhalten. Man darf gespannt sein wann die traditionellen Finanz Produkte wie FOREX und Aktien hinzugefügt werden. Mit Gold hat Phemex den Anfang gemacht.

Auch auf den sozialen Kanälen ist Phemex sehr aktiv und veranstaltet gelegentlich Gewinnspiele um Trading Guthaben zu gewinnen. Schon aus diesem Grund lohnt es sich Phemex zu folgen, ansonsten erfährst du über die social media Profile als erstes von Updates und Neuerungen.

  • Modernes User Interface, schnelle Ausführungszeiten
  • Steigendes Volumen
  • Keine Verifizierung notwendig
  • Diverse Altcoins wie XTZ oder LINK mit Leverage handeln
  • Leverage Trading bis 100er Hebel
  • Trading per App auf iOS und Android
  • 24/4 Livechat Support
  • Gold & künftig weitere traditionelle Finanzprodukte
  • Englische Sprache
  • Keine Regulierung
  • Bislang nur Perpetuals Verträge

Phemex setzt auf die Amazon Web Service (AWS) Cloud und damit ein weltweit genutzte Cloud Softwarelösung.

Phemex verwendet mehrere Firewalls, um verschiedene Zonen und Maschinen für verschiedene Handelszwecke zu trennen. Es gibt mehrere Sicherheitsebenen und interne Protokolle zur Verwaltung des Netzwerkzugriffs, um die Erreichbarkeit einer Instanz für eine andere zu kontrollieren. Über die Verwaltung von Netzwerk-Firewalls hinaus wendet Phemex auch Beschränkungen auf Systemebene an. In vielen eingeschränkten Zonen erlaubt Phemex nur Instanzen, die auf der Whitelist stehen, auf das System zuzugreifen, während das System selbst ebenfalls auf der Whitelist stehen muss.

Phemex verwendet einen Zwei-Faktor-Authentifizierungsmechanismus zum Schutz aller Benutzerkonten. Wenn ein Benutzer kritische Operationen wie Anmeldung, Auszahlung oder Kennwortänderungen durchführt, löst das System automatisch eine Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA) aus. Dadurch wird der Benutzer gezwungen, eine sekundäre Authentifizierung durchzuführen, um die Integrität und Sicherheit des Benutzerkontos zu schützen.

In ähnlicher Weise verwendet Phemex ein doppeltes Buchhaltungssystem auf Bankebene, um die Sicherheit des Kontos zu gewährleisten. Die doppelte Buchführung basiert auf dem Saldo von Vermögen und Eigenkapital als Grundlage für die Buchführung. Jedes Mal, wenn ein Benutzer eine Ein-/Auszahlung durchführt, führt Phemex eine übereinstimmende Buchhaltungsaktion in zwei oder mehr Konten durch, um die Manipulation von Aufzeichnungen zu verhindern. Durch den Mechanismus der doppelten Buchführung kann Phemex sofort erkennen, ob das Konto des Benutzers manipuliert wurde. Ist dies der Fall, friert das System das manipulierte Konto sofort ein und stoppt alle anhängigen Aktionen und Operationen.

Phemex besteht aus zwei Hauptkomponenten: Die CrossEngine und die TradingEngine. Die CrossEngine gleicht Kundenaufträge strikt nach Preis- und Zeitpriorität ab. Die TradingEngine ist für die Verwaltung eines vollständigen Satzes von Risikoprüfungen im Namen des Handelskontos des Kunden verantwortlich. Dazu gehören Kosten, Gebühren, PNL, Berechnungen und mehr in Echtzeit.

Wie andere Hochfrequenzhandelssysteme, setzen auch diese beiden Engines auf C++. Die vielversprechende und vorhersehbare Leistung von C++ macht es ideal für moderne Handelssysteme. Aufgrund der höchst volatilen Natur von Kryptowährungen müssen die Benutzer so schnell wie möglich reagieren. Überlastung ist einfach inakzeptabel.

Geschwindigkeit ist eine wesentliche Notwendigkeit für Händler, da ihre größte Herausforderung die Unfähigkeit ist, während großer Marktbewegungen zu handeln. Die Phemex-Engines sind im Vergleich zu anderen Wettbewerbern 10x schneller.
Neben der Leistung ist die nahtlose Notfallwiederherstellung ein weiteres Merkmal der Phemex-Engines. Phemex besitzt ein eigenes Wiederherstellungssystem, das den Nutzern eine 99,99%ige Hochverfügbarkeit bietet. Jede Engine läuft mit mehreren Hot- und Warm-Backups zur gleichen Zeit. In den meisten Fällen werden die Benutzer nicht einmal die Wartungszeiten oder Upgrades des Systems bemerken. Eine solche nahtlose und schnelle Wiederherstellung ist für den 24×7-Austausch entscheidend.

Der Support ist zudem per Live-Chat rund um die Uhr verfügbar.

FAQ – Häufige Fragen zu Phemex

  • Was ist Phemex und wie funktioniert die Börse?

    Phemex ist eine schnell wachsende Krypto Derivatebörse, die das Bitcoin Trading mit einem Hebel von bis zu x100 anbietet.
    Derzeit lassen sich neben BTC auch ETH, LTC, XRP, LINK, XTZ und GOLD Kontrakte handeln.
    Derzeit sind über 75.000 Mitglieder angemeldet.

  • Welche Gebühren gibt es bei Phemex?

    Die Gebühren sind klar beschrieben. Einzahlungen von BTC sind grundsätzlich kostenlos. Bei Auszahlungen fallen geringe Gebühren an. (Infos)
    Daneben fallen beim Trading Maker, Taker und Funding Fees an. (Infos) Diese sind aber klar ersichtlich und branchenüblich.

  • Gibt es einen Phemex Bonus / Aktionen?

    Ja, es gibt derzeit verschiedene Aktionen für neue und bereits registrierte Mitglieder. Wenn du dich über diesen Code DJLML oder diesen Link anmeldest, erhältst du bis zu $72 Dollar Trading Guthaben.

  • Welche Erfahrungen gibt es zu Phemex?

    Phemex hat sich schnell zu einer der führenden Derivatebörse für Bitcoin und andere Token entwickelt. Aber auch traditionelle Finanzprodukte werden in den kommenden Monaten folgen. Phemex überzeugt vor allem mit Schnelligkeit, geringe Gebühren, Erreichbarkeit, Support und dem steigenden Volumen. Auch unterwegs kann mit der Phemex App für Android und iOS gehandelt werden.

Jetzt bewerten
Philipp Zurawski

Philipp Zurawski

Nachdem ich am 05. April 2017 meine ersten Ether kaufte, beschäftige ich mich täglich mit Kryptowährungen. Bereits seit 2013 bin ich selbständig im Online-Marketing und habe den Onlineshop vom mehrfachen Testsieger handyreparatur123 aufgebaut. Mit Krypto, Aktien, Affiliate-Marketing und Immobilien verdiene ich mein Geld.
Teilen:

Passende Beiträge

Heiße Krypto News

Melden Sie sich jetzt für unseren kostenlosen Krypto-Trading-Newsletter an und erhalten Sie exklusive Einblicke, wertvolle Tipps und bahnbrechende Strategien von erfahrenen Experten, um Ihre Krypto-Investitionen auf ein neues Erfolgsniveau zu heben!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Lade Daten...
Comparison
Zeige Chart Vergleich
Zeige Tabellen Vergleich